Image Alt

MU14 Tag

Am Samstag, den 25. Mai 2024 fand das Heimspiel der Spielgemeinschaft aus Höchster THC, der TGS Vorwärts Frankfurt und dem TSV Sachsenhausen gegen den VfL Bad Nauheim in Sachsenhausen statt. Die Spielgemeinschaft ging früh in Führung, aber Bad Nauheim konnte direkt im ersten Viertel noch ausgleichen. Die nächsten beiden Viertel hatten die Höchster Verteidigung und ihr Torwart einiges zu tun. Hin und wieder war auch Glück dabei, dass Bad Nauheim nicht in Führung ging. Im letzten Viertel gab es noch zwei sehr gute Chancen für die Spielgemeinschaft, aber es sollte beim 1:1 bleiben.

Beim Saisonauftakt Ende April bei SAFO musste sich die neue Spielgemeinschaft aus Höchster THC, der TGS Vorwärts Frankfurt und dem TSV Sachsenhausen erstmal finden und hielt beim 2:1 für den SC SAFO Frankfurt 2 spielerisch gut mit. Eine Woche später, am 4. Mai 2024, im ersten Heimspiel bei der TGS gegen die zweite Mannschaft von SC Frankfurt 1880 hielten die Höchster Jungen in den ersten zwei Vierteln zunächst gut dagegen. Zur Halbzeit stand es 0:2 für den SC Frankfurt 1880. Zum Ende des dritten Viertels verloren die Jungen dann doch ihre Kräfte und mussten sich am Ende mit 0:7 geschlagen geben. Die Niederlage haben sie aber gut weggesteckt und beim gemeinsamen Hot Dog Essen konnten Spieler und Eltern sich besser kennenlernen und genossen gemeinsam einen schönen Abend bei der TGS.